BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Klare Niederlage für 2. Männer in Herwigsdorf

30. 10. 2021

Kreisklasse Männer (in Herwigsdorf)

Sonnabend, 30.10.2021, 15:00 Uhr

TSV 1891 Herwigsdorf - SpG GW Gersdorf/ LSV Friedersdorf (2.)     5:0  (2:0)

 

 

Am Sonnabend ging es für unsere 2. Mannschaft zur Spitzentruppe ins schöne Herwigsdorf. Nach dem Heimsieg am vergangenen Sonnabend und recht guter Besetzung hatten sich unsere Jungs heute doch ein wenig ausgerechnet. In Herwigsdorf waren viele Zuschauer da und die Stimmung war bei allen Beteiligen bei goldenem Herbstwetter gut. Nach dem Anpfiff wurde die Rollenverteilung sofort klar: Der TSV 1891 drückte und erarbeitete sich Möglichkeiten. Beinah minütlich brannte es in der Gästehälfte. So schnell konnten unsere Jungs teilweise gar nicht gucken, so schnell kam der Ball wieder in die Gefahrenzohne. Golisch hielt hier in den ersten 30 Minuten saustark. Dann ließ es Torjäger Adrian Reinke zweimal krachen und zur Pause stand es völlig verdient 2:0 für die Hausherren. In den zweiten dreißig Minuten hatten diese ihre Hochzeit. Immer wieder ging es ganz schnell und die Tore vielen wie reife Herbstfrüchte. Die Gäste wechselten zweimal die Innenverteidigung. Erst die dritte Variante ließ nichts mehr anbrennen und in den dritten dreißig Minuten blieben unsere Mannen ohne Gegentreffer.

Der Heimsieg ist absolut verdient. Beim Gast ging heute nicht mehr.

 

Fazit:

Heimmannschaft: gut (und sympathisch)

Schiri gut

Gastmannschaft: heute ging nicht mehr

Zuschauer: gut und fair

Gastronomie: Bockwurst nicht gut, Bier gut

 

Schönen Abend

 

 

Zuschauer: 45

 

Bild zur Meldung: Klare Niederlage für 2. Männer in Herwigsdorf

Fotoserien


2. Männer: Bilder von der 0:5-Klatsche in Herwigsdorf (30. 10. 2021)

Veranstaltungen