BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Pokal D-Junioren

21. 09. 2020

Kreispokal D-Junioren

Sonnabend, 19.09.2020

Bertsdorfer SV - LSV Friedersdorf 1. 6:2

 

Die Gäste hatten im 1. Abschnitt zwar die besseren Tormöglichkeiten. Trafen aber nicht. Die Tore machten die Bertsdorfer und unsere D1 verabschiedete sich aus dem Pokal.

 

 

Kreispokal D-Junioren

Sonntag, 20.09.2020

LSV Friedersdorf 2. - Ostritzer BC  1:6

 

Am Sonntag war die D2 zu ihrem ersten Pokalspiel gefordert. Zu Gast war diesmal der Ostritzer BC. Ein durchaus unbekannter Gegner, denn das letzte Spiel lag schon mehr als 14 Tage zurück 😉.

Schon vor dem Anpfiff war klar, dass es ein sehr herausforderndes Spiel werden wird. Wir starteten wackelig und zum Teil auch etwas müde in die Partie, weshalb zwei zeitige Gegentore nicht verwunderlich waren. Wir konnten uns jedoch stabilisieren und auch Druck auf das gegnerische Tor aufbauen. Zum Torerfolg hat es aber leider erstmal nicht gereicht.

In der zweiten Hälfte sind wir wesentlich besser aufgetreten, Ostritz konnte zwar drei Torchancen verwandeln, dafür wackelte aber auch das gegnerische Netz.

Es war kein leichtes Spiel, um nicht zu sagen ein Kraftakt. Die Ausgangsbedingungen waren alles andere als toll, wir waren eine zusammengewürfelte Mannschaft und krankheitsbedingt hatten wir nur einen Wechsler zur Verfügung. Leider hat sich auch noch Benjamin in der ersten Halbzeit an der Hand verletzt. Und ab dem Zeitpunkt saß nur noch ein Spieler auf der Bank, nämlich der Richard, aber nicht zum Mitspielen, sondern zum Anfeuern seiner Mannschaft, er war nämlich auch krank. Nochmal großes Lob für sein Engagement! Aber die Situation machte uns das Spielen auch nicht viel leichter. Ich denke man sollte gar nicht so viel wert auf das Ergebnis legen. Die Baustellen sind bekannt und an denen müssen wir weiterhin arbeiten, aber das funktioniert nicht von heut auf morgen. Die Jungs und Mädels haben klasse gekämpft, so wie man das mittlerweile gewohnt ist und das ist schon eine sehr gute Grundlage, die nicht selbstverständlich ist.

Lenny Büchner

 

Fotoserien

Veranstaltungen