Link verschicken   Drucken
 

30.11.19, A-Junioren: SpG LSV Friedersdorf - SpG Stahl Rietschen 3:3

30.11.2019

11. Spieltag U19 - FVO

Sa., 30.11.19; 10:30 Uhr

SpA Gersdorf

 

SpG Friedersdorf/Arnsdorf/Gersdorf - SpG Rietschen/Mücka  3:3 (2:1)

 

 

Ohhh, nein. Unsere A-Junioren gaben heute eine dreifache Führung aus der Hand. Und das trotz guter Gelegenheiten.

 

Nach der unverdienten Niederlage in Zodel, war heute mal wieder Stimmung in der Bude.

 

Leider hatten die Hausherren keinen Torwart. Kurz vor dem Anpfiff war Ph. Glossmann bereit ins Tor zu gehen. Stark Glossi.

 

 

Die Jungs der Spielunion Friedersdorf/Arnsdorf/Gersdorf waren tonangebend. Ansgar Baza brachte die Hausherren mit sattem Linksschuss (siehe auch Bilder) in Führung.

Daß so ein guter Spieler in den Reihen der Schwarz-Roten spielt ist schon immer wieder eine Freude.

Die Stahlbullen konnten dann ausgleichen. Gloßmann im Tor des LSV war da aus meiner Sicht machtlos.

 

Nur kurz vor der Pause gab es ein Handspiel im Strafraum der Gäste. Baza schnappte sich das Leder und erzielte die erneute Führung für seine Farben.

Nach der Pause sahen die fröstelnden Zuschauer eigentlich das gleiche Bild: Die Hausherren waren augenscheinlich dominanter aber wahrlich vor dem Tor zu harmlos. So kam der FC Stahl erneut zum Ausgleich.

Noch neun Minuten waren zu spielen. Nun war es hier am Wiedemuth ein offener Schlagabtausch.

Die Schwarz-Roten brachten es tatsächlich noch fertig das 3:2 zu erzielen. Jonas Stein knipste nach Ecke.

Nicht übel.

 

Dann warfen die Stahljungs erneut alles nach vorn und ein Ball trudelte über die Torlinie. Das war das 3:3.

Louis Pursche traf dann für die Hausherren noch das Gebälk. Letztendlich blieb es beim 3:3.

 

Schade für die Heimischen. Schönen Advent Jungs.

 

 

Zuschauer: 28

 

 

 

Spielstatistik HIER

 

 

 

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: 30.11.19, A-Junioren: SpG LSV Friedersdorf - SpG Stahl Rietschen 3:3

Fotoserien zu der Meldung


30.11.19, A-Junioren: SpG LSV Friedersdorf - SpG Stahl Rietschen 3:3 (30.11.2019)

Veranstaltungen