BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Reserve bringt drei Punkte nach Hause

24. 08. 2019

 

2:0-Sieg beim SV Arnsdorf-Hilbersdorf

 


Sonnabend, 24.08.19; 15:00 Uhr
Kreisklasse Männer FVO St. 2
Sportanlage Königshain/ Schlesien
SpG Arnsdorf-Hilbersdorf/ Königshain/ Kodersdorf - SpG Gersdorf/ Friedersdorf 0:2 (0:2)



Nach der bitteren Heimniederlage sollte es heute für unsere Reserve nach Königshain gehen. Gegner war die SpG Arnsdorf und es wurde auf dem "alten" Platz gespielt.
Die Gäste aus Gersdorf/ Friedersdorf waren tonangebend und hatten deutlich mehr Ballbesitz.
Nach einer knappen Viertelstunde köpfte der unbändige Winkler völlig frei eine Süßeecke zur Führung ins SVA-Tor.
Die Gersdorfer gaben weiter Gas und Prang besorgte nach einer weiteren Viertelstunde das 0:2.
Als dann ein Arnsdorfer für den bereits geschlagenen Torwart per Hand auf der Linie rettete gab es Strafstoß für die Gäste. Winkler fand wohl die Königshainer Berger so beschaulich. Zumindest jagte er den Ball Richtung Selbige. Mit dem 0:2 ging es in die Pause.
Bei den Gästen gab nun Niklas Wolf (A-Junioren) seinen Einstand im Männerbereich. Für ihn ging Georg Bunzel nach klasse Leistung vom Feld.
Wolf machte ein prima Spiel auf der rechten Seite. Die Gäste vergaben nun weiter ein paar Möglichkeiten. Aber auch die Heimischen waren steht's am Drücker. Hier hielt ein ganz starker Manuel Golisch die "Null" fest.

Zum 1. Mal seit Bestehen der Spielgemeinschaft Gersdorf/ Friedersdorf gewannen unsere Jungs in Arnsdorf/ Königshain. Schönes Wochenende. (D. Mertin)


Zuschauer: 30 (darunter 11 Gäste)

Bilder HIER

 

Spielstatistik HIER

 

Veranstaltungen