BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Frauen unter Wert geschlagen

01. 09. 2019
Einbruch nach torloser 1. Halbzeit
 

1. Spieltag Kreisliga Frauen
Sonntag, 01.09.19, 11:00 Uhr
Grün-Weiß Uhsmannsdorf - SpG LSV Friedersdorf 5:0 (0:0)


Am Sonntag begann nun auch die neue Spielzeit der Frauen im Kreisgebiet. Fünf Mannschaften sind es noch, welche um die Krone des FVO spielen. Unsere Mädels nun im dritten Jahr Ihres Bestehens in Spielunion mit den Reichenbacher Mädels.

Das Spiel war in der 1. Hälfte bei über 25°C sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften fanden zunächst etwas schwer ins Spiel. Doch dann gab es Möglichkeiten hüben wie drüben. Der Schiri übersah ein Handspiel im Heimstrafraum, da hätte es sonst augenscheinlich Strafstoß für die Gäste geben müssen. Kein Vorwurf. Das konnte er nichts sehen. Das Zielwasser hatten beide nicht getrunken und es ging torlos in die verdiente Halbzeitpause. Mit dem Anstoß markierte Th. Kosan das 1:0 für Ihre Grün-Weißen. Ein echt starkes Tor aus etwa 30 Meter.


Das 2:0 für Uhsmannsdorf war ein guter Spielzug über rechts mit schulmäßigem Pass in die Mitte. Und als dann das 3:0 nach Handfreistoß fiel, war diese Partie entschieden.

Dann gab es noch Tor 4 und 5 für die Grün-Weißen, das wahr wohl etwas zu viel.


Mit etwas mehr Spannung und Wachsamkeit und natürlich etwas Glück, wäre heute etwas zu holen gewesen. Das Spiel sahen fünfunddreißig handgezählte Zuschauer.

 

(D. Mertin)

Zuschauer: 35 (darunter 20 Gäste)

Ein paar Eindrücke HIER
 
 

Veranstaltungen